THE WONDER WAY

von Emmanuelle Antille

Wie erschafft man sich eine eigene Welt? Die Grenzen der eigenen Vorstellungskraft erweitern?
"The Wonder Way" ist eine Entdeckungsreise auf der Suche nach aussergewöhnlichen Gebieten, irdischen oder himmlischen Paradiesen, die faszinierend und neuartig sind. Eine Reise ausserhalb der Zeit, auf der man diejenigen trifft, die sich in dieser Welt andere Welten vorstellen.

Spezialvorstellung in Anwesenheit der Regisseurin am Freitag, 19. April 2024 um 18.00 Uhr im Kino Rex 2

TICKETS
 

VON KINDERN UND BÄUMEN

von Natalie Pfister

Ist der Mensch von Grund auf schöpferisch? Lernen Kinder aus eigenem Antrieb, was sie für ihr Leben brauchen, oder sind sie auf Anleitung und Förderung von Erwachsenen angewiesen?

Das Schulzimmer dieser vier bis achtjährigen Kinder liegt unter Baumkronen im Badener Wald. Bei Sonnenschein, Regen und Schnee lernen sie Lesen, Schreiben und Rechnen. Vor allem aber erkunden sie auf eigene Faust den Wald, erleben den Kreislauf der Natur und suchen ihre Rolle in der Gemeinschaft. Über den Zeitraum eines Jahres taucht der Film in den Kosmos einer Waldschule ein und lässt die Kinder zu Wort kommen. Sie geben Einblick in eine Lebenswelt, die ihnen erlaubt, Eigenverantwortung, Mut und Kreativität zu entwickeln.

Verleih: Vinca Film

ab 18. April 2024 im Kino 

Trailer

 

civil war  

CIVIL WAR

von Alex Garland
mit Jesse Plemons, Cailee Spaeny, Kirsten Dunst, Nick Offerman, Wagner Moura, Sonoya Mizuno

EX MACHINA-Regisseur Alex Garland kehrt mit einem der heisserwartesten Filme 2024 zurück! Sein neuester, dystopischer Streifen CIVIL WAR aus dem Hause von A24 verspricht ein geniales und episches Leinwandspektakel. In einem Land, in dem alles möglich ist, wagt sich eine erfahrene Fotojournalistin zusammen mit ihren Kollegen und einem entschlossenen Neuling nach Washington DC, zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs, um den Sturz des Präsidenten zu dokumentieren. Was sich entfaltet, ist ein adrenalingeladener Höhenflug durch ein zerrüttetes Amerika der nahen Zukunft, das auf Messers Schneide steht.

Verleih: Elite Film AG

ab 18. April 2024 im Kino 

Trailer

 

 

THE MONK AND THE GUN

von Pawo Choyning Dorji
mit Tandin Wangchuk, Harry Einhorn, Tandin Sonam, Deki Lhamo

Im Jahr 2006 hält die Modernisierung Einzug im Königreich Bhutan: Als letztes Land der Erde erhält Bhutan Zugang zu Fernsehen und Internet. Doch die grösste Veränderung steht noch bevor: Die Einführung der Demokratie. Nach seinem Oscar-nominierten Spielfilmdebüt Lunana liefert Pawo Choyning Dorji mit The Monk and the Gun eine witzige und warmherzige Politsatire mit überraschenden Wendungen.

Verleih: Elite Film AG

ab 18. April 2024 im Kino 

Trailer

 

Sowas von super  

SOWAS VON SUPER!

von Rasmus A. Sivertsen

Die elfjährige Hedvig hat ein Geheimnis. Ihr Vater ist ein Superheld und sie als nächste in ihrer Familie an der Reihe. Da gibt es nur ein Problem: Hedvig ist total unsportlich und verbringt ihre Zeit lieber mit Computerspielen. Schlechte Voraussetzungen für eine angehende Superheldin. Kein Wunder, dass ihr Vater ihren talentierteren und arroganten Cousin als seinen Nachfolger auswählt. Aber nicht mit Hedvig! Mit Hilfe ihrer coolen Oma startet sie ihr ganz persönliches Superheldinnentraining.

Verleih: AMF

ab 18. April 2024 im Kino

Trailer

love lies bleeding  

LOVE LIES BLEEDING

von Rose Glass
mit Kristen Stewart, Jena Malone, Ed Harris, Katy M. O'Brian, Dave Franco, Anna Baryshnikov

LOVE LIES BLEEDING ist eine aufregende Thriller-Romanze mit Kristen Stewart vom Erfolgsstudio A24. Die zurückgezogene Fitnessstudio-Managerin Lou (Kristen Stewart) verliebt sich leidenschaftlich in Jackie (Katy O'Brian), eine ehrgeizige Bodybuilderin. Die ist auf der Durchreise nach Las Vegas, wo sie ihren Traum verwirklichen will. Doch ihre Liebe zieht sie tief in das Netz von Lous krimineller Familie hinein und entfacht eine Spirale der Gewalt.

Verleih: Elite FIlm AG

ab 25. April 2024 im Kino 

Trailer

 

SPY X FAMILY CODE: WHITE

von Takashi Katagiri
mit Ichiro Ohkouchi

Er ist ein Spion. Sie ist eine Attentäterin. Gemeinsam behalten Loid (alias Geheimagent Twilight) und Yor ihr Doppelleben für sich und geben vor, die perfekte Familie zu sein. Doch ihre Adoptivtochter Anya, eine Telepathin, kennt ihre beiden aufregenden Geheimnisse, ohne dass diese davon wissen. Während Loid unter dem Vorwand, mit seiner Familie einen Wochenend-Winterausflug zu machen, versucht, bei seiner aktuellen Mission „Operation Strix“ voranzukommen, erweist es sich als schwierig, als Anya fälschlicherweise involviert wird und Ereignisse auslöst, die den Weltfrieden bedrohen!.

Verleih: Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

ab 25. April 2024 im Kino 

Trailer

terrestrial verses  

TERRESTRIAL VERSES

von Ali Asgari
mit Majid Salehi, Sadaf Asgari, Gohar Kheirandish

Wenn Lichter und Irrlichter über der geschäftigen Stadt Teheran in der Morgendämmerung zu leuchten beginnen, ist das der Auftakt für neuen Irrsinn, der sich in Form absurder Regeln ins Leben der Menschen drängt. In neun Episoden erzählt «Terrestrial Verses» von so profanen wie unfassbaren Begegnungen mit einer allgegenwärtigen Bürokratie. Da möchte Vater Staat nicht nur ein Wörtchen mitreden bei der Namenswahl für Neugeborene. Nein, auch in Modefragen und für politisch motivierte Hundeentführungen sehen sich Beamte als die Besten aller möglichen Berater…

Verleiher: Filmcoopi Zürich AG

ab 25. April 2024 im Kino

Trailer

das geheimnis von l mancha  

DAS GEHEIMNIS VON LA MANCHA

von Gonzalo Guitérrez
mit Julian Janssen, Marina Blanke

Der 11-jährige Alfonso Quijote hat eine blühende Fantasie. Wie schon sein Vorfahre Don Quijote muss er seine Heimat La Mancha stets gegen unsichtbare Ungeheuer verteidigen. Unterstützung erhält er dabei vom Nachbarsjungen Pancho Panza, seinem heimlichen und einzigen Freund. Als ein bedrohlicher Sturm aufzieht und der zwielichtige Geschäftsmann Carrasco den Bewohnerinnen und Bewohnern der Stadt ein unwiderstehliches Angebot macht, ihre Häuser zu verkaufen, ist Alfonso zunächst der Einzige, der darin einen Zusammenhang vermutet. Mit Pancho und seiner insgeheimen Liebe Victoria macht er sich auf, Carrascos mächtiges Sturm-Monster zu bezwingen. Auf ihrem fantastischen Abenteuer erfahren die drei, was wahre Freundschaft bedeutet und dass die eigene Vorstellungskraft Grosses bewirken kann.

Verleih: Praesens-Film AG

ab 01. Mai 2024 im Kino 

Trailer

Fall Guy Banner chd 02 D 848px 1200px  

THE FALL GUY

von David leitch
mit Ryan Gosling, Emily Blunt, Winston Duke, Aaron Taylor-Johnson, Hannah Waddingham, Stephanie Hsu

Colt Seavers ist Stuntman. Man sprengt ihn in die Luft, schießt auf ihn, zerschmettert ihm die Knochen und wirft ihn aus großer Höhe aus dem Fenster – alles zu unserer Unterhaltung. Nach einem Unfall, der seine Karriere fast beendet hätte, muss Colt einen vermissten Filmstar aufspüren, eine Verschwörung aufklären, die Liebe seines Lebens zurückgewinnen – und ganz nebenbei seinen normalen Job machen. Was soll da schon schiefgehen?

Verleiher: Universal Pictures International Switzerland GmbH

ab 01. Mai 2024 im Kino 

Trailer

la voie royale  

LA VOIE ROYALE

von Frédéric Mermoud
mit Suzanne Jouannet, Maud Wyler, Marie Colomb, Marilyne Canto

Sophie ist eine herausragende Schülerin. Auf Drängen ihres Mathematiklehrers verlässt sie den Bauernhof ihrer Familie und besucht eine wissenschaftliche Vorbereitungsklasse in Lyon, in der die zukünftigen Eliten des Landes ausgebildet werden. Zwischen neuen Bekanntschaften, Misserfolgen und hartem Wettbewerb erkennt Sophie, dass nichts selbstverständlich ist. Sie verwandelt sich in eine Kämpferin, die sich mit Leib und Seele in Mathematik und Physik stürzt, um ihr Ziel zu erreichen: die Aufnahme in die renommierte Ecole Polytechnique.

Verleih: Frenetic Films AG

Spezialvorstellung in Anwesenheit des Regisseurs Frédéric Mermoud am Montag, 29. April 2024 - 18.00 Uhr im Rex 2!

TICKETS

ab 02. Mai 2024 im Kino 

Trailer

 

kings land  

KING'S LAND

von Nikolaj Arcel
mit Mads Mikkelsen, Amanda Collin, Simon Bennebjerg, Kristine Kujath Thorp, Gustav Lindh

Im Dänemark des 18. Jahrhunderts erklärt König Frederik V., dass die wilde Heide Jütlands gezähmt, kultiviert und kolonisiert werden muss, damit sich die Zivilisation ausbreitet und sich die Steuern mehren. Ludvig van Kahlen ist ein verdienter dänischer Soldat, der trotz seiner niederen Herkunft beim deutschen Militär in den Rang eines Hauptmanns aufgestiegen ist. Er will mit seiner Soldatenrente im Namen des Königs eine Siedlung gründen, die ihm Reichtum, Ehre und einen Adelstitel bringen soll. Doch der machthungrige Gutsherr Frederik De Schinkel erhebt Besitzansprüche auf das Land und versucht, mit Geld, Intrigen und Gewalt, van Kahlen zum Scheitern zu bringen. Mit unerschütterlicher Entschlossenheit steckt van Kahlen die Rückschläge ein und stellt sich De Schinkel ebenso wie der unerbittlichen Natur. Doch er findet auch Unterstützung und sogar Liebe. Die Haushälterin Ann Barbara und das Roma-Mädchen Anmai Mus durchbrechen seine strenge Fassade, holen ihn aus dem selbst gewählten Rückzug in die Einsamkeit und bewegen ihn letztlich zu einem mutigen Entscheid.

Verleiher: Filmcoopi Zürich AG

ab 02. Mai 2024 im Kino

Trailer

000kzf_2024.jpg  

KURZFILMNACHT BIEL - 2024

Zur Eröffnung der langen Nacht der kurzen Filme zeigen wir die lokale Premiere "Mountain Flesh" mit anschliessenden Q&A mit der Filmemacherin Valentina Shasivari, die Einblick in ihre Arbeit gibt

20.00 Uhr PREMIERE & SWISS SHORTS
21.45 Uhr DARLINGS OF EUROPEAN FILM AWARD
23.10 Uhr EBBE&FLUT
00.25 Uhr STRANGER THAN FICTION


Verleiher: Kurzfilmtage Winterthur

03. Mai 2024 im Kino Rex 2

TICKETS
white bird  

WHITE BIRD: A WONDER STORY

von Marc Forster
mit Helen Mirren, Gillian Anderson, Olivia Ross, Bryce Gheisar, Stuart McQuarrie

Von Regisseur Marc Forster (A Man Called Otto, Finding Neverland) nach dem Bestseller von der Autorin von WONDER. Mit Helen Mirren, Gillian Anderson (Sex Education, The Crown, Akte X). Julian (Bryce Gheisar) kämpft als Aussenseiter um Anerkennung in seiner Schule. Als er nach einem Zwischenfall mit seinem Klassenkameraden der Schule verwiesen wird, nimmt seine Grossmutter (Helen Mirren) den Vorfall zum Anlass, ihm ihre eigene Geschichte des Mutes zu erzählen. Während ihrer Jugend im von Nazis besetzten Frankreich rettet ein Junge sie vor der tödlichen Gefahr und versteckt sie in der Scheune seiner Farm. Dort erschaffen sich die beiden ihre eigene atemberaubende, magische Welt - und finden ihre erste Liebe. Währenddessen riskiert die Mutter des Jungen (Gillian Anderson) alles, damit ihr Versteck nicht auffliegt.

Verleih: Elite Film AG

ab 08. Mai 2024 im Kino

Trailer

hors saison  

HORS-SAISON

von Stéphane Brizé
mit Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura

Mathieu lebt in Paris, Alice in einem kleinen Badeort im Westen Frankreichs. Er ist ein berühmter Schauspieler, der kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag steht. Sie ist eine Klavierlehrerin in ihren Vierzigern. Vor fünfzehn Jahren waren sie verliebt und haben sich dann getrennt. Zeit ist vergangen. Beide gingen ihren eigenen Weg und die Wunden sind geheilt. Als Mathieu in einem Thermalbad versucht, seine Melancholie zu überwinden, stösst er erneut auf Alice.

Verleiher: Xenix Filmdistribution GmbH

ab 09. Mai 2024 im Kino 

Trailer

bolero  

BOLERO

von Anne Fontaine
mit Raphaël Personnaz, Doria Tillier, Jeanne Balibar, Emmanuelle Devos, Vincent Perez, Suzanne Clément, Sophie Guillemin

Das Leben des französischen Komponisten Maurice Ravel und insbesondere die Entstehung seines Werks «Boléro» im Jahr 1928, das ihm internationalen Ruhm einbrachte.

Verleiher: Agora Films Sàrl

ab 16. Mai 2024 im Kino 

Trailer folgt

IF  

IF

von John Krasinski 
mit Ryan Reynolds, John Krasinki, Cailey Fleming, Phoebe Waller-Bridge, Louis Gossett JR., Steve Carell

IF: IMAGINÄRE FREUNDE erzählt die magische Geschichte eines jungen Mädchens, das sich auf eine einmalige Reise begibt und dabei ihre Vorstellungskraft wiederentdeckt. Mit der Hilfe eines Nachbarn taucht sie ein in die unglaubliche Welt der imaginären Freunde, kurz: IFs. Voller Herz und Humor, spannend und einfallsreich – IF: IMAGINÄRE FREUNDE ist ein aussergewöhnliches Abenteuer für Klein und Gross.

Verleiher: Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

ab 16. Mai 2024 im Kino 

Trailer

furiosa a mad max saga  

FURIOSA: A MAD MAX SAGA

von George Miller
mit Anya Taylor-Joy, Chris Hemsworth, Yahya Abdul-Mateen 

Anya Taylor-Joy und Chris Hemsworth übernehmen die Hauptrollen in „Furiosa: A Mad Max Saga“ von Oscar-Preisträger George Miller, der mit Spannung erwarteten Rückkehr in die ikonische dystopische Welt, die er vor mehr als 30 Jahren mit den bahnbrechenden „Mad Max“-Filmen geschaffen hat.
Miller schlägt mit einem völlig neuen, eigenständigen Action-Abenteuer ein neues Kapitel auf, das die Ursprünge der Hauptfigur aus dem mehrfach Oscar-prämierten Welterfolg „Mad Max: Fury Road“ enthüllt. Der neue Film von Warner Bros. Pictures und Village Roadshow Pictures wird von Miller und seinem langjährigen Partner, dem Oscar-nominierten Produzenten Doug Mitchell („Mad Max: Fury Road“, „Babe“), unter ihrem in Australien ansässigen Unternehmen Kennedy Miller Mitchell produziert.
Als die Welt untergeht, wird die junge Furiosa vom Grünen Ort der vielen Mütter entführt und fällt in die Hände einer großen Bikerhorde unter der Führung des Warlords Dementus. Bei ihrem Streifzug durch das Ödland stoßen sie auf die Zitadelle, die vom Immortan Joe beherrscht wird. Während die beiden Tyrannen um die Vorherrschaft kämpfen, muss Furiosa viele Prüfungen überstehen und Pläne schmieden, um ihren Weg nach Hause zu finden. Taylor-Joy spielt die Titelrolle, und neben Hemsworth sind auch Alyla Browne und Tom Burke in dem Film zu sehen. Miller hat das Drehbuch zusammen mit Nico Lathouris verfasst, dem Co-Autor von „Mad Max: Fury Road“.

Verleih: Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

ab 23. Mai 2024 im Kino 

Trailer

 

garfield  

GARFIELD - DE FILM

von Mark Dindal

Garfield, der weltberühmten Montage hassenden und Lasagne liebenden Wohnungskatze, steht ein wildes Abenteuer in der großen weiten Welt bevor. Nach einem unerwarteten Wiedersehen mit seinem lange verschollenen Vater – der struppigen Straßenkatze Vic – sind Garfield und sein Hundefreund Odie gezwungen, ihr perfektes Zuhause und verwöhntes Leben hinter sich zu lassen und Vic auf einem urkomischen Raubzug, bei dem für sie so einiges auf dem Spiel steht, zu begleiten.

Mark Dindal führte Regie bei der animierten Familienkomödie. Das Drehbuch schrieben Paul A. Kaplan & Mark Torgove und David Reynolds, basierend auf den Garfield® Charakteren von Jim Davis. Produzenten sind John Cohen, Broderick Johnson, Andrew A. Kosove, Steven P. Wegner, Craig Sost, Namit Malhotra und Crosby Clyse. Als Executive Producers fungieren Jim Davis, Bridget McMeel, David Reynolds, Scott Parish, Carl Rogers, Simon Hedges, Chris Pflug, Louis Koo, Steve Sarowitz, Justin Baldwin und Peter Luo.

Verleih: Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

ab 23. Mai 2024 im Kino

Trailer

lete dernier  

L'ÉTÉ DERNIER

von Catherine Breillat
mit Léa Drucker, Samuel Kircher, Olivier Rabourdin

Anne, eine brillante Anwältin, lebt mit ihrem Mann Pierre und ihren Töchtern zusammen. Anne lässt sich nach und nach auf eine leidenschaftliche Beziehung mit Theo, Pierres Sohn aus einer früheren Ehe, ein und bringt damit ihre Karriere und ihr Familienleben in Gefahr.

Verleiher: Xenix Filmdistribution GmbH

ab 23. Mai 2024 im Kino 

Trailer

sidonie au japon  

SIDONIE AU JAPON

von Élise Girard
mit Isabelle Hppert, Tsuyoshi, Ihara, August Diehl

Sidonie Perceval, eine etablierte französische Schriftstellerin, trauert um ihren verstorbenen Mann. Als sie für die Neuauflage ihres ersten Buches nach Japan eingeladen wird, empfängt sie ihr dortiger Lektor und nimmt sie mit auf eine Reise, durch den japanischen Frühling, nach Kyoto, der Stadt der Schreine und Tempel. Doch der Geist ihres Mannes verfolgt Sidonie: Sie muss endlich die Vergangenheit loslassen, um wieder lieben zu können.

Verleiher: Xenix Filmdistribution GmbH

ab 30. Mai 2024 im Kino 

Trailer 

inside out 2  

ALLES STEHT KOPF 2

von Kelsey Mann

In Disney•Pixars ALLES STEHT KOPF 2 kehren wir in den Kopf des nun frischgebackenen Teenagers Riley zurück – genau zu dem Zeitpunkt, an dem das Hauptquartier plötzlich abgerissen wird, um Platz für etwas völlig Unerwartetes zu schaffen: neue Emotionen! Freude, Kummer, Wut, Angst und Ekel, die seit langem erfolgreich Rileys Kopf managen, sind sich nicht sicher, was sie fühlen sollen, als Zweifel auftaucht. Und es sieht so aus, als ob sie nicht die einzige Neue ist! Unter der Regie von Kelsey Mann und produziert von Mark Nielsen, kommt ALLES STEHT KOPF 2 bald in die Kinos.

Verleih: The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

ab 12. Juni 2024 im Kino 

Trailer

ich einfach unverbesserlich  

ICH EINFACH UNVERBESSERLICH 4

von Chris Renaud

Vom Superschurken zum Vorstadt-Familienvater? Kann passieren, wenn man Gru (Oliver Rohrbeck) heißt, auf dem Klassentreffen seinen Erzfeind trifft, die Dinge eskalieren und man untertauchen muss. Als aber Baby Gru Junior entführt wird, war es das mit Ruhe und Frieden. Gru und seine Familie machen sich auf zu einer irrwitzigen Rettungsaktion. Mit dabei die Minions, diesmal noch chaotischer, denn ein Superserum hat fünf von ihnen zu Mega Minions mit besonderen Fähigkeiten gemacht!

In ICH - EINFACH UNVERBESSERLICH 4 trifft Gru in Maxime Le Mal auf einen neuen Superschurken, der auf Rache sinnt und mit Valentina eine echte Femme fatale an seiner Seite hat. Aber Gru kann es mit jedem aufnehmen, denn ihm stehen seine Frau Lucy, die Töchter Margo, Edith und Agnes, sein neuer Nachwuchs Gru Junior sowie seine treuen Minions als unschlagbares Team zur Seite.

Verleih: Universal Pictures International Switzerland GmbH

ab 04. Juli 2024 im Kino 

Trailer

alles fifty fifty  

ALLES FIFTY FIFTY

von Alireza Golafshan
mit Moritz Bleibtreu, Laura Tonke, Valentin Thatenhorst, David kross, Axel Stein

Marion (Laura Tonke) und Andi (Moritz Bleibtreu) halten sich trotz Trennung für Vorzeigeeltern und kümmern sich fifty-fifty um ihren elfjährigen Sohn Milan (Valentin Thatenhorst). Der gemeinsame Sommerurlaub in Italien, bei dem auch Marions neuer Freund (David Kross) dabei ist, zeigt jedoch überraschende Erziehungslücken auf: Milan ist ein verwöhntes Einzelkind, das gezielt seine Eltern gegeneinander ausspielt, Espresso trinkt, aber noch nicht mal schwimmen kann. Zeit für ein neues Kapitel elterlicher Fürsorge! Marion und Andi beschliessen, die Versäumnisse ihrer Erziehung nun gemeinsam anzugehen und kommen sich dabei wieder näher. Während Milan auf dem Campingplatz neben dem Luxushotel seine erste zarte Liebe erlebt und die Eltern sich neu entdecken, wächst die Hoffnung, wieder zu einer Familie zusammenzufinden…

Eine Scheidungs-Komödie voller Scharfsinn, Humor und Herzenswärme, die den Erziehungsfragen unserer Zeit auf den Grund geht: ALLES FIFTY FIFTY erzählt von Familie, Erwachsenwerden, erster Liebe und Erziehung, von Unabhängigkeit sowie Zusammenhalt – eben all das, worauf kein Erziehungsratgeber der Welt einen vorbereiten kann. Mit ganz besonderem Gespür für Dialogwitz und Situationskomik, Italien-Urlaubsmomenten und einem richtig starken Cast ist ALLES FIFTY FIFTY beste spätsommerliche Kino-Unterhaltung.

Verleih: DCM Film Distribution

ab 29. August 2024 im Kino 

Trailer

 

elio  

ELIO

von Adrian Molina

Seit Jahrhunderten haben die Menschen auf der Suche nach Antworten das Universum angerufen – in Disney-Pixars neuem Film ELIO ruft das Universum zurück! Der Held in diesem Original-Animationsfilm ist Elio, ein Aussenseiter mit einer lebhaften Fantasie, der versehentlich in das Communiverse gebeamt wird, eine interplanetarische Organisation mit Vertretern aus allen Galaxien weit und breit. Fälschlicherweise wird Elio vom Rest des Universums für den Botschafter der Erde gehalten. Völlig überrumpelt und unvorbereitet auf diese Art von Druck muss Elio neue Verbindungen mit exzentrischen ausserirdischen Lebensformen knüpfen, eine Reihe von gewaltigen Prüfungen überstehen und dabei irgendwie herausfinden, wer er wirklich ist.

Verleih: the Walt Diseny Company GmbH

ab 12. Juni 2025 im Kino 

Trailer