kinooeffnung3
dasneueevangelium
maskenpflichtimmer mindfulapp NEU
Original TitelThe Karate Kid
Dauer126
Zutritt12 J
CastRalph Macchio, Pat Morita, William Zabka
RegieJohn G. Avildsen
GenreDrama, Sport, Martial Arts, Coming of Age, Action
Produktion 1984 Etats-Unis
VerleihPraesens-Film AG

Kultfridays

Die Kultmoviegang präsentiert diesen Film im Rahmen der „KultFridays“ Im Gegensatz zu den (weiterhin) bestehenden KMG-Nights aber ganz ohne Animation, Kuration und thematisches Halli Galli. Eine ganz normale Kino-Vorstellung wie aus guten alten Zeiten.

Daniel Larusso (Ralph Macchio) zieht mit seiner Mutter von New Jersey nach Kalifornien. Daniel freundet sich mit dem Hausmeister der Wohnanlage an. Mr. Miyagi (Pat Morita), einem freundlichen, aber auch rätselhaften Asiaten. An seiner neuen Schule lernt Daniel die Cheerleaderin Ali kennen. Doch ihr Ex-Freund Johnny gefällt diese Freundschaft garnicht. Fortan drangsaliert er Daniel, wo er nur kann. Er ist Daniel deutlich überlegen, da er der beste Schüler seiner Kampfschule ist. Als Mr. Myiagi mitbekommt, dass Daniel Probleme hat, versucht er dem Jungen zu helfen. Er einigt sich mit dem Leiter von Johnnys Dojo darauf, dass die Jungen ihren Streit bei einem anstehenden Kampfturnier ausfechten. Mr. Miyagi unterweist Daniel nicht nur in die Geheimnisse der Kampfkunst, sondern bringt ihm auch eine neue Lebenseinstellung und Kultur nahe.