gutschein dezember membercard dezember
 kinoschliessung 3011
tickets 0312
cinefile web
myfilm

labonneepouse  

LA BONNE ÉPOUSE

von Martin Provost
mit Juliette Binoche, Yolande Moreau, Noémie Lvovsky, Edouard Baer, François Berléand

Schauplatz der dramatischen Komödie ist eine Hausfrauen-Schule in den späten 1960er Jahren. Nach dem überraschenden Tod ihres Mannes bemerkt die von Juliette Binoche verkörperte Schulleiterin, dass die Institution vor dem Bankrott steht. Gleichzeitig bringen die Ereignisse des Mai 1968 Unruhe in die Schule.

Verleih: Filmcoopi Zürich AG

Demnächst im Kino

Trailer

cunningham  

CUNNINGHAM

von Alla Kovgan
mit Carolyn Brown, John Cage, Ashley Chen, Brandon Collwes, Dylan Crossman, Julie Cunningham

Merce Cunningham ist zweifellos einer der einflussreichsten und visionärsten Choreographen des 20. Jahrhunderts. 2019 jährt sich sein 100. Geburtstag. Eine Gelegenheit, die aussergewöhnliche und spannende Reise eines Gigangten, auf der er mit Ikonen wie John Cage oder Robert Rauschenberg zusammen gearbeitet hat, wieder- oder neu zu entdecken. Er begann seine Karriere als Tänzer in New York der Nachkriegszeit im Kleinen und schaffte es auf die prestigeträchtigsten Bühnen der Welt sowie an die Spitze eines der gefragtesten und renommiertesten Ensembles. Der 3D Tanzfilm verbindet virtuos Tansszenen von Stücken aus Merce Cunninghams Repertoire, Archivbildern, Zeitzeugnissen und Erinnerungen und ermöglicht ein beeindruckendes Eintauchen in die Arbeit eines Genies. Eine überzeugende und stimulierende sensorische Herangehensweise an dieses prägende Werk des 20. Jahrhunderts.

Verleih: Outside the Box

Demnächst im Kino

Trailer

 wildland  

KOD & BLOD - WILDLAND

von Jeanette Nordahl
mit Sandra Guldberg Kampp, Sidse Babett Knudsen, Joachim Fjelstrup, Elliot Crosset Hove, Besir Zeciri

„Du bist völlig zugedröhnt, Schätzchen“, sagt Mads‘ Mutter, als sie ihn mit einem Kuss auf die Lippen begrüßt. Diese Familie bricht alle moralischen – und legalen – Richtlinien. Dies muss die 17-jährige Ida nachdem sie ihre Mutter bei einem Autounfall verloren hat, auf die harte Tour lernen. Sie wird von ihren Cousins, die sie allerdings kaum kennt, im neuen liebevollen Daheim aufgenommen. Doch schon bald verschwimmen Grenzen immer mehr und Ida findet sich zwischen Sicherheit und dem Reiz des wilden Lifestyles ihrer Cousins hin- und hergerissen. Angeführt von der fürsorglichen, aber disziplinierenden Matriarchin, werden nämlich kriminelle Aktivitäten verübt, die Ida bald vor eine Entscheidung stellt: Sicherheit oder wildes Leben im Clan?
 
Jeanette Nordahls Film ist eine fesselnde Studie über Familie und Dysfunktionalität, die Liebe und die Komplexität des Begehrens. Ein intensiver Film, der in die Tiefe geht und sich als mutiges und intelligentes Debüt beweist.

Verleih: First Hand Films

Demnächst im Kino

Trailer

Witches Artwork chd HEXEN HEXEN Hauptplakat A4  

HEXEN HEXEN - THE WITCHES

von Robert Zemeckis
mit Anne Hathaway, Octavia Spencer, Codie-Lei Eastick, Jahzir Bruno, Stanley Tucci, Chris Rock

Zemeckis’ visuell innovativer Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Waisenjungen (Bruno), der Ende 1967 zu seiner liebevollen Großmutter (Spencer) in die ländliche Stadt Demopolis in Alabama zieht. Als der Junge und seine Großmutter auf einige trügerisch glamouröse, aber durch und durch teuflische Hexen treffen, verfrachtet diese unseren jungen Helden klugerweise in ein opulentes Seebad. Bedauerlicherweise kommen sie genau zur selben Zeit an, zu der die Hoch-Großmeisterhexe der Welt (Hathaway) ihre Weggefährtinnen aus allen Teilen des Erdballs – unter falscher Identität – versammelt hat, um ihre ruchlosen Pläne zu verwirklichen.

Verleih: Warner Bros. Ent.

Demnächst im Kino

Trailer

undmorgendieganzewelt  

UND MORGEN DIE GANZE WELT

von Julia von Heinz
mit Mala Emde, Noah Saavedra, Tonio Schneider, Luisa-Céline Gaffron, Andreas Lust

Luisa (Mala Emde) ist 20 Jahre alt, stammt aus gutem Haus und studiert Jura im ersten Semester. Alarmiert vom Rechtsruck in Deutschland und der zunehmenden Beliebtheit populistischer Parteien, beschliesst sie, sich mit ihrer Freundin gegen Rechtsextreme zu engagieren. Schnell findet sie Anschluss beim charismatischen Alfa (Noah Saavedra) und dessen besten Freund Lenor (Tonio Schneider). Für die beiden ist auch der Einsatz von Gewalt ein legitimes Mittel, um Widerstand zu leisten. Bald darauf überstürzen sich die Ereignisse.

Inspiriert von eigenen Erlebnissen, hat Julia von Heinz zusammen mit John Quester das Drehbuch geschrieben. In der Hauptrolle fasziniert Mala Emde («303») als kämpferische junge Frau, die im Sturm und Drang der Gefühle vor radikalen Entscheidungen steht. An ihrer Seite erweisen sich Noah Saavedra («Freud»), Tonio Schneider und Luisa-Céline Gaffron («Als Hitler das rosa Kaninchen stahl») als nicht minder aufregende Entdeckungen.

Verleih: cinrworx gmbh

Demnächst im Kino

Trailer

elise  

ELISE UND DAS VERGESSENE WEIHNACHTSFEST

von Adrea Eckerbom
mit Trond Espen Seim, Anders Baasmo Christiansen, Torunn Lødemel Stokkeland, Raisa Stanciu

Am 24. Dezember wacht die kleine Elise mit dem merkwürdigen Gefühl auf, dass dieser Tag ein besonderer ist. Doch sie kann sich einfach nicht erinnern. Auch ihr Vater und die anderen Bewohner des Dorfes können ihr nicht helfen, denn dort, wo Elise herkommt, sind die Menschen sehr, sehr vergesslich. Als Elise auf dem Dachboden einen verstaubten Holzkasten mit 24 bemalten Türchen findet, auf dem „Fröhliche Weihnachten“ steht, glaubt sie, eine heisse Spur zur Lösung des Rätsels gefunden zu haben. Sie macht sich auf den Weg zum Tischler des Kastens, der den Ernst der Lage sofort erkennt: Das gesamte Dorf hat das Weihnachtsfest vergessen. Er kennt nur einen, der ihnen jetzt noch helfen kann – ein Mann mit weissem Rauschebart und rotem Mantel, von dem Elise noch nie etwas gehört hat. Doch viel Zeit bleibt den dreien nicht mehr, um die Erinnerungen der Dorfbewohner an die schönste Zeit des Jahres wiederzuerwecken. Für Elise beginnt eine unvergessliche Nacht voller Wunder.

Verleih: Praesens Film AG
 
Demnächst im Kino
 
zuerchertagebuch  

ZÜRCHER TAGEBUCH

von Stefan Haupt

Was liegt in der Luft? – Ein filmisches Tagebuch: persönlich verankert, zugleich politisch und gesellschaftlich, mit Mut zur Unausgewogenheit, zu irritierender Gleichzeitigkeit von Innen- und Aussenwelt, Alltag und Ausnahmezustand. Der Film spinnt ein vielschichtiges Netz, fängt poetisch und experimentierfreudig Gefühle, Gedanken, widersprüchliche Tendenzen ein: ein emotionales Spiegelbild dieser ambivalenten Zeit zwischen Ohnmacht und Aufbruch.

Verleih: Xenix Filmdistribution GmbH

Demnächst im Kino

Trailer

caughtinthenet  

CAUGHT IN THE NET - GEFANGEN IM NETZ

von Barbora Chalupová und Vit Klusák

GEFANGEN IM NETZ ist ein filmisches Experiment, das ein Schlaglicht auf das Tabuthema Missbrauch an Jugendlichen im Netz wirft: Drei volljährige Schauspielerinnen, drei Kinderzimmer, 10 Tage und 2‘458 Männer mit eindeutigen Absichten. Die drei mädchenhaft aussehende Schauspielerinnen, die sich im Netz mit fiktiven Profilen als 12-Jährige ausgeben, chatten aus sorgfältig nachgebauten Kinderzimmern in einem Filmstudio mit Männern aller Altersgruppen. Die „Mädchen" wurden von den Männern online aufgespürt und kontaktiert. Die meisten fragen nach Sex am Bildschirm und schicken explizite Fotos oder Links zu Pornoseiten. Einige versuchen, die Mädchen zu erpressen. Der Film erzählt in fesselnden Bildern das Drama der drei Schauspielerinnen vom ersten Casting bis zu den ersten Treffen mit den Männern, die sie kontaktiert haben. Sechs Kameras drehen die Ereignisse mit, die Dreharbeiten werden psychologisch und juristisch umfassend betreut und begleitet. Ein Film, der aufrüttelt!

Verleih: Elite-Film AG

Demnächst im Kino

Trailer

suottschelblau  

SUOT TSCHÊL BLAU

von Invo Zen

Die atemberaubende Landschaft des Oberengadins ist in den 1980er und 1990er Jahren Schauplatz einer Tragödie, die bis heute tabuisiert wurde. Von den Zürcher Unruhen inspiriert, widersetzten sich die Jugend-lichen den traditionellen Gesellschaftsregeln. Der Dorfplatz von Samedan wird zum Treffpunkt der Engadiner Jugendkultur. Doch mit dem gemeinsamen Musizieren und Kiffen dringt auch das Heroin in das Leben der Jugendlichen. Die Drogensucht und der Tod der eigenen Kinder ist ein Schock für die ganze Region. Ohnmacht und Schuld-zuweisungen spalten die Dorfgemeinschaft. Die rebellische Jugend, die Drogen konsumiert und rumlungert, passte nicht ins Bild der Postkarten-idylle. Eine Aufarbeitung findet nie statt. «Suot tschêl blau» gibt den Erinnerungen, welche Eltern und Freunde so lange für sich behalten haben, einen Raum. Ist heute eine Versöhnung, die Entstehung eines kollektiven Gedächtnisses in dieser Märchenlandschaft möglich?

Verleih: Outside the Box

Demnächst im Kino

Trailer

thenest  

THE NEST

von Sean Durkin
mit Jude Law, Carrie Coon, Anne Reid, Charlie Shotwell, Adeel Akhtar, Tattiawna Jones

The Nest von Sean Durkin erzählt die Geschichte eines Geschäftsmannes (Jude Law), der mit seiner Frau und seinen Kindern von den USA nach Großbritannien zieht. Das neue Leben erweist sich jedoch bald als unerschwinglich und so versinken die Familienmitglieder in einem destruktiven Strudel. 

Verleih: Elite-Film AG

Ab 26. November 2020 im Kino

Trailer

wanda  

WANDA, MEIN WUNDER

von Bettina Oberli
mit Agnieszka Grochowska, André Jung, Marthe Keller, Anatole Taubman, Birgit Minichmayr, Jacob Matschenz

Für die wohlhabende und angesehene Familie Wegmeister-Gloor war nach dem Schlaganfall des betagten Familienoberhaupts klar: Josef wird nicht in ein Pflegheim eingewiesen. Viel zu lieblos wäre das. Stattdessen wird die junge Polin Wanda eingestellt, um ihn daheim im Familienanwesen am See rund um die Uhr zu betreuen.

Die Arbeit ist schlecht bezahlt, aber Wanda braucht das Geld für ihre eigene Familie in Polen. Da alle unter einem Dach leben, bekommt Wanda einen intimen Einblick in das Familienleben der Wegmeister-Gloors. So intim, dass Wanda unerwartet schwanger wird.

Die Familie reagiert entsetzt. Die starren Strukturen, die das Leben der Wegmeister-Gloors schon immer bestimmt haben, beginnen zu bröckeln. Lange schwelende Konflikte brechen aus und Vorwürfe werden laut. Und doch kommen sich die Familienmitglieder in diesem ganzen emotionalen Chaos wieder näher.

Verleih: Filmcoopi Zürich AG

Ab 26. November 2020 im Kino

Trailer

volevonascondermi  

VOLEVO NASCONDERMI

von Giorigo Diriti
mit Elio Germano

Nach einer schwierigen Kindheit bei Pflegeeltern in der Schweiz führt Tonis Weg nach Italien, wo der Maler und Bildhauer Marino Mazzacurati sein künstlerisches Talent erkennt und ihm die Möglichkeit eröffnet, sich seiner Vergangenheit zu stellen. Das Künstler-Biopic VOLEVO NASCONDERMI wurde im Wettbewerb der diesjährigen Berlinale gezeigt, wo Elio Germano für seine kongeniale Darstellung des italienischen Art-brut-Künstlers Antonio Ligabue mit einem Silbernen Bären ausgezeichnet worden ist.

Verleih: Xenix Filmdistribution GmbH

Ab 3. Dezember 2020 im Kino

Trailer

   

WUNDERSCHÖN

von Karoline Herfurth
mit Martina Gedeck, Joachim Król, Emilia Schüle, Maximilian Brückner

Einem Idealbild nachzueifern kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. „Wunderschön“ erzählt ihre Geschichten: Da ist FRAUKE (Martina Gedeck), die sich „kurz vor der 60“ nicht mehr begehrenswert findet, während ihr pensionierter Mann WOLFI (Joachim Król) ohne Arbeit nicht weiß, wohin mit sich. Ihre Tochter JULIE (Emilia Schüle) will als Model endlich den Durchbruch schaffen und versucht verbissen, ihren Körper in das Schönheitsideal der Branche zu pressen. Das verfolgt wiederum Schülerin LEYLA (Dilara Aylin Ziem), die überzeugt ist, mit Julies Aussehen ein besseres Leben führen zu können, und selbst keinen Bezug zu sich findet. Auch Julies Schwägerin SONJA (Karoline Herfurth) hat mit ihrem Körper zu kämpfen, der nach zwei Schwangerschaften zum Ausdruck einer Lebenskrise wird. Ihr Mann MILAN (Friedrich Mücke) hat dabei nicht im Blick, welchen Druck sie sich als junge Mutter auferlegt. Das ist wiederum für Sonjas beste Freundin VICKY (Nora Tschirner) keine große Überraschung, ist sie doch überzeugt davon, dass Frauen und Männer nicht und niemals gleichberechtigt auf Augenhöhe zusammenfinden werden, zumindest nicht in der Liebe. Ihr neuer Kollege FRANZ (Maximilian Brückner) würde sie allerdings gern vom Gegenteil überzeugen.  

Verleih: Warner Bros. Ent.

Ab 3. Dezember 2020 im Kino

Trailer

retouravisegrad  

RETOUR À VISEGRAD

von Julie Biro, Antoine Jaccoud

Im April 1992 brach in Višegrad (Ostbosnien und Herzegowina) ein Krieg aus, der serbische und bosnische Schüler trennte. Fünfundzwanzig Jahre später nehmen der ehemalige Direktor der Grundschule und die Witwe des Klassenlehrers ihren alten Zastava und machen sich auf eine lange Reise, die Schülerinnen und Schüler in einem Klassentreffen wieder zu vereinen. Julie Biro und Antoine Jaccoud filmen mit grosser Sensibilität und Präzision, diese Reise in die Vergangenheit dieser geopferten Generation, die auf brutale Weise ihre Kindheit in einer von Erwachsenen zerstörten Welt zurückgelassen haben.

Verleih: Outside the Box

Ab 3. Dezember 2020 im Kino

Trailer

oldboy   kultfridays
 

OLDBOY

von Chan-wook Park
mit Min-sik Choi, Ji-tea Yoo, Hye-jeong Kanh

Die Kultmoviegang präsentiert diesen Kultstreifen im Rahmen der “Kult Fridays“. Im Gegensatz zu den (weiterhin) bestehenden KMG-Nights aber ganz ohne Animation, Kuration und thematisches Halli Galli. Eine ganz normale Kino-Vorstellung.

In Oldboy wird Min-sik Choi entführt und 15 Jahre lang eingesperrt. Als er eines Tages unvermittelt freikommt, will er Rache üben und herausfinden, weshalb er eingesperrt wurde.

Verleih: Capelight

Am 4. Dezember 2020 im Kino cineClub - Tickets

Trailer

illbeyourmirror  

I'LL BE YOUR MIRROR

von Johanna Faust
mit Margaret Miinch, Johanna Faust, Mayka Marchesi, Jeremias Holliger, Linus Faust, Gian-Andrin Faust

Johanna Faust will sich im Ausland der Kunst widmen und dafür ihre Familie vorübergehend verlassen. Doch plötzlich stellen in ihr hochkommende Zweifel die Umsetzung dieses Planes in Frage. Vage beginnt sie sich an Geschichten, die ihre Mutter einst erzählte, zu erinnern und erkennt sich wiederholende Muster der Frauen in ihrer Familie. Allesamt trugen den Wunsch nach Unabhängigkeit und künstlerischem Ausdruck in sich und kämpften mit der schwierigen Frage, wie sich Selbstverwirklichung und Familie vereinen lässt.

Gedreht zwischen Basel und den USA, ist «I’ll Be Your Mirror» ein Roadtrip- Dokumentarfilm, der die Rolle der Frau in der Familien- und Arbeitswelt auf ehrliche Weise ergründet.

Verleih: cineworx gmbh

Ab 10. Dezember 2020 im Kino

Trailer folgt

 

deathonthenile2  

DEATH ON THE NILE

von Kenneth Branagh
mit Kenneth Branagh, Armie Hammer, Gal Gadot, Rose Leslie, Emma Mackey, Annette Bening, Tom Bateman, Russell Brand, Letitia Wright, Jennifer Saunders, Adam Garcia, Sophie Okonedo, Dawn French

Die Fortsetzung von Kenneth Branaghs Mord im Orient Express basiert auf dem titelgebenden Kriminalroman Tod auf dem Nil (OT: Death on the Nile) von Agatha Christie, der erstmals 1937 erschien. Dieser erzählt von Ermittler Hercule Poirot, der während seiner Urlaubsreise in Ägypten mit den mörderischen Verwicklungen um ein Liebesdreieck konfrontiert wird. Michael Green (Blade Runner 2049) zeichnet erneut für das Drehbuch verantwortlich. Der Film ist die zweite Kinoadaption des Stoffes, nachdem 1978 die erste Leinwandumsetzung mit Peter Ustinov als Poirot in den Lichtspielhäusern erschien. 

Verleih: The Walt Disney Company, Switzerland

Ab 17. Dezember 2020 im Kino

Trailer

ostwind5  

OSSTWIND 5 - DER GROSSE ORKAN

von Lea Schmidbauer
mit Luna Paiano, Hanna Binke, Marvin Linke, Amber Bongard, Tilo Prückner

Ein heftiger Sommersturm treibt eine reisende Pferde-Zirkus-Show nach Kaltenbach. Ari (Luna Paiano), die sich mittlerweile gut auf dem Gestüt eingelebt hat, wird von der faszinierenden Welt des Kunstreitens magisch angezogen und will mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und Ostwinds Hilfe einem alten Showpferd helfen. Doch als der fanatische Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ihren waghalsigen Plan enttarnt, gerät Ostwind in Gefahr. Im letzten Moment kehrt Mika (Hanna Binke) aus Kanada zurück, denn nur mit vereinten Kräften kann es Mika und Ari gelingen, ihren geliebten Ostwind zu retten …

Verleih: Praesens Film AG

Ab 17. Dezember 2020 im Kino

Trailer

contra  

CONTRA

von Sönke Wortmann
mit Nilam Farooq, Christoph Maria Herbst, Hassan Akkouch, Ernst Stötzner, Meriam Abbas, Mohamed Issa

In seiner Jura-Vorlesung hat Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) seine Studentin Naima (Nilam Farooq) rassistisch diskriminiert. Um seinen Fehler wieder auszubügeln, wird er vom Disziplinarausschuss dazu verdonnert, ihr bei einem wichtigen Debattierwettstreit als Mentor zur Seite stehen. Der Dozent und die Studentin könnten unterschiedlicher nicht sein, dennoch wachsen sie zu einem starken Team zusammen.

Verleih: Praesens Film AG

Ab 23. Dezember 2020 im Kino

Trailer

wonderwoman temp  

WONDER WOMAN 1984

von Paty Jenkins
mit Pedro Pascal, Gal Gadot, Kristen Wiig, Connie Nielsen, Chris Pine, Robin Wright, Gabriella Wilde, Lyon Beckwith, Kristoffer Polaha, Ella Walker

Am Ende ihres ersten Abenteuers musste Diana von Themyscira, besser bekannt als Wonder Woman, eine bittere Erfahrung machen, nämlich dass nicht ihr Bruder Ares die Menschen in ihrem Handeln beeinflusst, sondern sie selbst dafür verantwortlich sind - im Schlechten, aber letztlich auch im Guten. Und hier will sie nun weiter ansetzen, auf dass die Menschen auf dem Weg des Friedens bleiben - mit ihr als deren strahlende Inspiration.

Verleih: Warner Bros. Entertainment

Ab 23. Dezember 2020 im Kino

Trailer

billie  

BILLIE

von James Erskine
mit Billie Holiday

Die Stimme von Billie Holiday ist bis heute unverwechselbar. Mit ihrer besonderen Gesangstechnik ließ sie ihre Kehle zu einem singenden Instrument werden, das sie zur weltweit bekannten Jazz-Legende erhob. Sie ließ sich nicht in Schubladen stecken. Stattdessen wurde sie die erste schwarze Frau mit weißer Band und lieferte der Bürgerrechtsbewegung eine Hymne, die bis heute nachhallt.

Doch auch Machtspiele und Drogen waren ein Bestandteil von Billie Holidays Leben. Diese Aspekte ließ Journalistin Linda Lipnack Kuehl in Gesprächen nicht aus, als sie nach Billies Tod in den 1960ern Künstler, Freunde und FBI-Agenten zu der mit 44 Jahren verstorbenen Sängerin interviewte. Die angestrebte Biografie wurde durch Kuehls eigenen Tod nie fertiggestellt, doch James Erskine greift ihre Recherche in seiner Doku Billie auf und lässt die vielseitige Jazz-Diva mithilfe von restaurierten Archivaufnahmen und Tonbändern noch einmal ihre Stimme erheben. 

Verleih: Praesens Film AG

Ab 24. Dezember 2020 im Kino

Trailer

caminoskies  

CAMINO SKIES

von Fergus Grady

HIMMEL ÜBER DEM CAMINO - CAMINO SKIES erzählt die Geschichte von sechs Menschen, die sich auf den 800 Kilometer langen Jakobsweg begeben, um nach Antworten des Lebens zu suchen. Die sehr beschwerliche aber auch meist beschwingte Reise bietet jedem von ihnen die Chance, die Grenzen ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit auszuloten und sich mit den jüngsten persönlichen Verlusten auseinanderzusetzen. Ein herzerwärmender und inspirierender Film über alltägliche Menschen, die das Aussergewöhnliche tun.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 7. Januar 2021 im Kino

Trailer

 

peterrabbit2  

PETER RABBIT 2: THE RUNAWAY / PETER HASE 2 - EIN HASE MACHT SICH VOM ACKER

von Will Gluck
im Original mit den Stimmen von James Corden, Margot Robbie, Daisy Ridley, Elizabeth Debicki

In PETER HASE™ 2: THE RUNAWAY kehrt der liebenswerte, schelmische Hase Peter wieder zurück. Bea, Thomas und die Hasen haben eine glückliche Patchwork-Familie gegründet, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer ausserhalb des Gartens einlässt, findet er sich in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine Familie alles riskiert, um ihn wiederzufinden, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will.

Verleih: Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Ab 21. Januar 2021 im Kino

Trailer D / Trailer E

   

THE COURIER

von Dominic Cooke
mit Benedict Cumberbatch, Vladimir Chuprikov, Merab Ninidze, Rachel Brosnahan, Anton Lesser, Angus Wright, James Schofield

Das Drama erzählt die auf wahren Begebenheiten basierende Geschichte des britischen Geschäftsmannes und Spions Greville Wynne (Benedict Cumberbatch), der der CIA bei der Infiltrierung des russischen Nuklear-Programms während des Kalten Krieges half. Wynne und seine russische Quelle, Oleg Penkovsky (Codename: Ironbark), kamen in den Besitz nützlicher Informationen, die das Ende der Kubakrise einleiten sollten.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 18. Februar 2020 im Kino

Trailer folgt

tomundjerry  

TOM & JERRY

Von Tim Story
mit Chloë Grace Moretz, Michael Peña, Rob Delaney, Colin Jost, Ken Jeong, Pallavi Sharda

Der neue Tom und Jerry-Film ist eine Kombination aus Animations- und Live-Action-Film und basiert auf der Animationsserie Tom und Jerry von den Pionieren des Animationsfilms William Hanna und Joseph Barbera.

Verleih: Warner Bros. Ent.

Ab 18. März 2021 im Kino

Trailer folgt

No Time to Die Artwork chd 13 D 1 Sheet HighRes  

NO TIME TO DIE

von Cary Joji Fukunaga
mit Daniel Craig, Naomie Harris, Ben Whishaw, Ralph Fiennes, Rory Kinnear, Léa Seydoux, Jeffrey Wright, Ana de Armas, Rami Malek, Billy Magnussen, David Dencik, Lashana Lynch, Dali Benssalah

In KEINE ZEIT ZU STERBEN hat sich Bond vom aktiven Dienst zurückgezogen und genießt ein ruhiges Leben auf Jamaica. Doch der Frieden währt nur kurz. Sein alter Freund, Felix Leiter von der CIA sucht ihn auf und bittet ihn um Hilfe. Die Mission, einen entführten Wissenschaftler zu befreien, erweist sich heimtückischer als angenommen und führt Bond auf die Spur eines mysteriösen Widersachers, der mit einer gefährlichen neuen Technologie aufwartet.

Verleih: Universal Pictures International Switzerland GmbH

Ab 1. März 2021 im Kino

Trailer

blackwidow  

BLACK WIDOW

von Cate Shortland
mit David Harbour, Florence Pugh, Scarlett Johansson, Rachel Weisz, O-T Fagbenle, Ray Winstone, Liran Nathan

Bevor Natasha Romanoff (Scarlett Johansson) als Black Widow zum Teil der Avengers wurde, bildete das KGB sie zu einer Spionin und Auftragskillerin aus. Mittlerweile ist sie aber ihren eigenen Weg gegangen und hat das sowjetische Ausbildungslager des Red Room weit hinter sich gelassen.

Doch ein dunkler Pfad führt Natasha zurück zu den Wurzeln ihrer Vergangenheit, wo sie auf Personen trifft, mit denen sie eine Geschichte teilt: Es gibt für sie ein Wiedersehen mit anderen Black Widows, wie der jungen Yelena Belova (Florence Pugh), die einst wie eine Schwester für sie war, und der erfahrenen Melinda (Rachel Weisz). Doch auch Alexei Shostakov (David Harbour), der als russischer Captain America-Counterpart Red Guardian seine besten Tage längst hinter sich hat, ist für sie kein Unbekannter.

Verleih: The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH

Ab 6. Mai 2021 im Kino

Trailer

Minions The Rise Of Gru  

MINIONS: THE RISE OF GRU / MINIONS - AUF DER SUCHE NACH DEM MINI-BOSS

von Kyle Balda, Brad Ableson

Gru ist 12 Jahre alt und hat einen Traum: Er will einst der weltgrößte Super-Bösewicht werden. Doch niemand kann ein solches Vorhaben allein umsetzen. Jeder Verbrecher braucht auch eine gewisse Anzahl mehr oder weniger fähiger Handlanger, um sein Ziel zu erreichen.

Zum Glück gibt es davon mit den Minions genug, die ohnehin auf der Suche nach einem würdigen Meister sind, und helfen wollen, den Jungen an die Spitze aller Bösen zu bringen. Ein neues Abenteuer steht Kevin, Stuart, Bob ... und Otto bevor. Action, Explosionen, Nonnen, Yoga und Kung-Fu inklusive.

Verleih: Universal Pictures International Switzerland

Ab 1. Juli 2021 im Kino

Trailer D

Top Gun Maverick  

TOP GUN: MAVERICK

von Joseph Kosinski
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm, Monica Barbaro, Val Kilmer, Miles Teller, Lewis Pullman, Ed Harris, Jake Picking

Ex-Flieger-Ass Maverick (Tom Cruise) ist nun ein Fluglehrer, der den jungen Macho-Piloten von heute auf der Flugakademie zeigt, wie es geht. Dabei muss er aber auch mit der neuen Zeit zu Recht kommen, in der Piloten immer weniger eine Rolle spielen, da unbemannnte Drohnen eingesetzt werden.

Verleih: Warner Bros

Ab 8. Juli 2021 im Kino

Trailer

dune  

DUNE

von Denis Villeneuve
mit Zendaya, Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Jason Momoa, Josh Brolin, Stellan Skarsgard, Oscar Isaac, Javier Bardem, Charlotte Rampling

21.000 Jahre in der Zukunft haben sich die Menschen unlängst ihrer Wurzeln entfernt und leben weit verstreut im ganzen Universum. Zahlreiche Planeten bieten dem menschlichen Geschlecht ein neues Zuhause. Dennoch liegt die Macht bei ein paar wenigen Adelshäusern, die auf keinen Fall ihren Einfluss verlieren wollen. Inbesondere zwischen den Häusern Atreides, Harkonnen und Corrino herrscht ein unerbittlicher Konkurrenzkampf. Eine entscheidende Rolle spielt dabei das rare Gewürz Spice, das es den Menschen ermöglicht, ihre mentalen Fähigkeiten auf unbeschreibliche Weise weiterzuentwickeln.

Der einzige Ort, an dem Spice vorhanden ist, ist der Wüstenplanet Arrakis. Dort lebt das Volk der Fremen unter widrigen Verhältnissen und wird regelmäßig mit dem Auftauchen gewaltiger Sandwürmer konfrontiert. Auch den jungen Paul Atreides verschlägt es nach Arrakis, wo er die Interessen seiner Familie vertreten soll. Die anderen Häuser haben ihre Vertreter jedoch ebenfalls in Stellung gebracht und warten darauf, den Neuankömmling, der möglicherweise der Messias ist, in die Falle zu locken.

Verleih: Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

Ab 30. September 2020 im Kino

Trailer

westsidestory  

WEST SIDE STORY

von Steven Spielberg
mit Ansel Elgort, Rachel Zegler, Ariana DeBose, Rita Moreno, David Alvarez, Mike Faist, Curtiss Cook, Brian d'Arcy James, Corey Stoll, Ezra Menas, Ben Cook, Scan Harrison Jones

Nach einer umfangreichen Suche mit offenen Castings in New York, Los Angeles, Miami, Chicago und San Juan, kann der Kinofilm WEST SIDE STORY mit einer Besetzung aufwarten, die vielfältige Musical Bühnenerfahrungen in die Produktion einbringt – einschliesslich Broadway- und nationale Tournee Auftritte. Casting Director Cindy Tolan schaute sich mehr als 30.000 Künstler an und machte es damit zu Spielbergs grösstem Casting seit „Schindlers Liste” 1993. Für über 50 neue Cast-Mitglieder ist WEST SIDE STORY ihr Filmdebut.

Verleih: The Walt Disney Company Switzerland

Ab 9. Dezember 2021 im Kino

Trailer folgt

justkids  

JUST KIDS

von Christophe Blanc
mit Kacey Mottet Klein, Andrea Maggiulli, Anamaria Vartolomei, Angelina Woreth, Yves Caumon

Jack und Mathis sind Brüder. Jack ist gerade 18 geworden und wird von heute auf morgen Vormund von Mathis. Aber wie kümmert man sich um ein Kind wenn man selber noch eines ist und von der gemeinsamen Vergangenheit eingeholt wird? Für beide beginnt ein Abenteuer, welches sie durch halb Europa und wieder zueinander bringt, denn nichts ist stärker als die Familienbande.

Verleih: Outside the Box

Demnächst im Kino

Trailer

 connected  

CONNECTED - FAMILIE VERBINDET

von Michael Rianda, Jeff Rowe

Als die kreative Aussenseiterin Katie Mitchell auf der Filmschule ihrer Träume angenommen wird, plant sie eigentlich, alleine dorthin zu fliegen. Doch dieser Plan wird von ihrem naturverbundenen Vater Rick auf den Kopf gestellt, denn der beschliesst, dass die ganze Familie Katie zur neuen Schule fahren soll, um ein letztes Mal den Familienzusammenhalt zu spüren. Neben Katie und Rick kommen also noch Katies dauer-gutgelaunte Mutter Linda, ihr schräger kleiner Bruder Aaron und der entzückend-pummelige Familien-Mops Monchi auf den ultimativen Roadtrip mit. Die Pläne der Mitchells werden jedoch plötzlich durcheinandergewirbelt, als es einen unglaublichen Aufstand der Technik gibt: Überall auf der Welt beschliessen die von den Menschen geliebten elektronischen Geräte – von Telefonen über Haushaltsgeräte bis hin zu einer neuartigen Produktlinie von persönlichen Robotern – dass es Zeit ist, die Macht zu übernehmen. Mit Hilfe von zwei freundlichen, fehlerhaft arbeitenden Robotern müssen die Mitchells ihre Probleme überwinden und zusammenarbeiten, um sich und die ganze Welt zu retten.

Verleih: Sony Pictures Releasing Switzerland GmbH

Demnächst im Kino

Trailer